Klaus Urban

Machworte Faust

deutscher Wissenschaftler, Schriftsteller, Musiker, Slam-Poet und Künstler

Seit 2008 nimmt Klaus Urban regelmäßig an Poetry Slams teil. Er gewann 2011 den Arte-Webslam und damit die letzte Teilnehmerkarte für die Deutschen Poetry-Slam-Meisterschaften in Hamburg, wo er nach Gewinn seiner Vorrunde im Halbfinale den dritten Platz belegte und damit knapp den Einzug ins Finale der besten Acht verpasste. 2012 schaffte er es ins Finale der neun besten deutschsprachigen Slam-Poeten, weitere Teilnahmen bis 2016. Außerdem war Urban zweimal niedersächsisch-bremischer Vizemeister. Bis heute hatte er etwa 300 Auftritte bei Poetry Slams. 2017 war er Mitorganisator der 21. Meisterschaften „SLAM2017“ in Hannover.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Klaus_K._Urban

Foto: Jakob Kielgaß Photographie