Tobias Kunze

“Macht Worte!” in der Staatsoper Hannover

Bühnenpoet, Poetry Slammer, Radaubruder

Der Hannoveraner Kunze steht seit einer gefühlten Ewigkeit (seit 2003) auf der Slam-Bühne und hat in dieser Zeit schon häufiger an internationalen Kooperationen mitgewirkt.

„Mal kurz im Politikermodus: Ich freu mich wie jedes Jahr auf die Landesmeisterschaften, weil sich die Slam-Aktiven immer weiter vernetzen – so entstehen Ideen, Pläne und nicht zuletzt auch Freundschaften. Ich freue mich auch, weil seit den ersten Meisterschaften die Vertreter*innen Niedersachsens und Bremens selbstverständlich gemeinsam an einem Strang ziehen!“